Pfalz
7–15 ha

Angebots-Nr. P05

Landlust in der Pfalz, ein außergewöhnlicher Ort für Lebensfreude, Genuss und Kultur

E C K D A T E N:
Weinbaugebiet: Pfalz
Eigentumsfläche: 9 ha
Pachtfläche: 3 ha
Hauptrebsorten: Riesling, weisse und rote Burgundersorten
Besonderheit: Biozertifiziert seit 2018, Mitglied bei Ecovin
Kaufpreis-Kategorie: über 3 Mio.

B E S C H R E I B U  N G:
Inmitten eines barocken Dorfkerns, in einem der wunderschönen Pfalzdörfer findet man dieses Landlust- Weingut. Die Hofstelle ist ein liebevoll restaurierter, denkmalgeschützter Vierseitenhof. Ein gehobenes Restaurant mit perfekt ausgestatteter Küche liegt in einem Flügel des Vierseitenhofes. Dieses kann vom neuen Besitzer selbst betrieben, oder verpachtet werden. Ein Weingutseignes Restaurant bietet einen stabilen Vertriebskanal un dient der Kundenbindung.
Auf den 12 ha des Weinguts wachsen, neben Riesling verschiedene weiße und rote Burgundersorten und einige Spezialitäten. Das Weingut ist seit 2018 Biozertifiziert, das Arbeiten auf dem Hof ermöglicht eine schonende Traubenverarbeitung und das Vergären in gesunder Kellerflora. Auf die Flasche gebracht, haben die Weine echten Wiedererkennungswert.
Der Nachfolger findet hier ein sehr solides Weingut mit einer gesunden Kundenstruktur. Die Weine werden sowohl von den Privatkunden, als auch in der gehobenen Gastronomie gut angenommen.