Interne oder externe Nachfolgeregelung? Diese Entscheidung ist ein großer Schritt für alle Beteiligten. Bei der Weichenstellung für die Zukunft sind Weitsicht und Diplomatie gefragt.

Wir sind Ihr praxisnaher Ansprechpartner bei der Nachfolgeregelung für Weingüter. Mit größter Sorgfalt, absoluter Diskretion und Objektivität entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam die maßgeschneiderte Lösung für Sie und Ihr Weingut.

Interne Unternehmens-Nachfolge

interne Nachfolge im Weingut

Weingüter sind in der Regel Familienbetriebe, die früher oder später mit dem Thema der Nachfolgeregelung konfrontiert werden. Übernimmt der Sohn oder die Tochter den Betrieb, so läuft dies in den seltensten Fällen komplett reibungslos ab. Wir unterstützen Sie gerne dabei, Ihr Lebenswerk der nächsten Generation zu übergeben. Mehr über interne Nachfolgeregelungen….

Externe Unternehmens-Nachfolge

Nachfolge und Übergabe des Weingutes

Auch branchenübergreifend stellt sich die Frage der Nachfolge. Aktuell sucht jeder vierte Mittelständler in Deutschland einen Firmenerben. Auch Sie haben keinen Nachfolger in der Familie? Wir unterstützen Sie bei der Suche und der Umsetzung der Übergabe. Hier erfahren Sie mehr zu unserem Vorgehen bei der externen Unternehmensnachfolge…

Operative Beratung

Weingut Beratung im laufenden Betrieb

 

Quereinsteiger, Investor oder Jungwinzer? Wir unterstützen Sie bei den alltäglichen Fragestellungen. In der Weinbaupraxis gilt es jeden Tag eine Vielzahl von Entscheidungen zu treffen. Ob Weinbautechnik, Kellerwirtschaft, Verkauf und Marketing oder Personalführung: Als Winzer muss man Experte in allen Bereichen sein. Impulse, Ideen und Tipps von außen können dabei neue Wege, Möglichkeiten und Chancen aufzeigen.