Pfalz
7–15 ha

Angebots-Nr. P05

Weinbaugebiet Pfalz: 14 Hektar-Weingut mit historischem Vierseithof

Auf dem liebevoll restaurierten Hofgut werden Weine ausgebaut, die über ihr Alleinstellungsmerkmal viel zu erzählen haben. Jeder Schluck kommuniziert dem Weinfreund eine neue, sensorisch wahrnehmbare Geschichte. Der Winzer und seine Frau haben sich auf charakterstarke Weine spezialisiert, die von der anspruchsvollen Zielgruppe, für die sie gedacht sind, mit Freude immer wieder gekauft werden.

Die Pfalz hat viele Superlative: das größte Weinfest der Welt in Bad Dürkheim, aber auch die erste und bekannteste Weinroute, die Deutsche Weinstraße. Das barocke, schöne Anwesen dieses Weingutes liegt ganz in der Nähe der Deutschen Weinstraße.

An prominenten Weingütern fehlt es in der Umgebung wahrlich nicht, doch unser Weingut geht einen eigenen erfolgreichen Weg. Wen seine Geruchs- und Geschmackssinne in die Vinothek des Vierseithofes führen, der erlebt in der Stilistik der Weine eine „neue Welt“. Bei Menschen, die bewusster leben, entsteht in der Regel das Gefühl der Begehrlichkeit und aus dem „Herzlich willkommen“, das die kleine Weinwelt des Vierseithofes ausstrahlt, wird ein Gefühl von „will bleiben“.

Einige Räume des Gutshauses sind dezent und gekonnt mit barockem Stuckwerk „gekrönt“, ein wahrer Ort für feine Gesellschaften, die auch im Innenhof verweilen können. Der Hausherr liebt gutes Essen und hat daher – angrenzend an die Gesellschaftsräume – eine perfekte Profiküche eingerichtet. Einige seiner zahlreichen Gäste bringen dann einfach ihren Lieblingskoch mit…

 

Bitte beachten Sie:
Das Kurzportrait des Objekts ist kein verbindliches Exposé. Die Angaben dienen nur der groben Einordnung und sind zum Schutz des Verkäufers teilweise verklausuliert. Dies betrifft auch die Flächen- und Maßangaben. Auch das Bild entspricht nicht den örtlichen oder betrieblichen Gegebenheiten.