Als Vorbereitung für das eigene Weingut, aber auch als Fortbildung für Winzer und Weinliebhaber, haben wir Ihnen nachfolgend eine Auswahl von externen Veranstaltungen aus der Weinbranche zusammengestellt.

Externe Veranstaltungen

Winzer für 1 Jahr

Einige Winzer bieten Ihnen die Möglichkeit, für eine Saison Hobby-Winzer zu sein und den Fachmann bei allen wichtigen Arbeitsschritten zu begleiten. Alles Weitere erfahren Sie direkt bei den jeweiligen Winzern:

Weingut Sturm, Leutesdorf/Mittelrhein

Für angehende Quereinsteiger: “Winzer für 1 Jahr”
Ursprünglich als Öffentlichkeitsarbeit in eigener Sache konzipiert, gibt es seit dem Jahr 2012 für interessierte Weinnasen, Naturliebhaber und andere Menschen den einjährigen Schnupperkurs im Weingut Sturm in Leutesdorf. Bei regelmäßigen Treffen im Weingut erlernen die Teilnehmer/innen sämtliche Arbeiten am Rebstock und im Keller in einem gesamten weinbaulichen Jahr. Und nehmen anschließend ihren eigenen, selbst erzeugten Wein mit nach Hause…

Für eine Saison Hobby-Winzer sein. Im eigenen Weinberg alle Arbeiten am Rebstock erlernen. Und im Herbst die eigenen Trauben ernten – das können Weinnasen und andere Menschen, die dem Geschehen in Wingert und Keller auf den Grund gehen möchten, auch im nächsten Jahr im Weingut Sturm in Leutesdorf.

Die neuen Kurse starten voraussichtlich im März 2020. Ab dem zweiten Kurstermin (ca. Mitte Mai) treffen sich die Gruppen fest entweder jeweils durchgängig dienstags (17 Uhr) oder durchgängig mittwochs (17 Uhr). Nachzügler bis 18 Uhr kein Problem. Es ist geplant, im Winter 2019/20 wieder Info-Abende anzubieten, bei denen persönlich über die Kurse informiert wird.

Weitere Infos: Weingut Sturm, Leutesdorf/Mittelrhein


Weinsensorik und Sommelier-Kurs

Das International Wine Institute – Fachschule für Sommeliers in Bad Neuenahr/Ahrweiler bietet eine Vielzahl von Sensorikkursen und Hobby-Seminaren bis hin zur Fortbildung für Weinexperten. Die Akademie von Herrn Kohnen ist spezialisiert auf fundierte Sommelierausbildungen, bietet aber auch spezielle Kurse für Wein-Eventmanager und Weinfachberater.

Weitere Informationen unter  https://www.iwi-sommelier.de

International Wine Institute (IWI) bei Facebook


Veranstaltungsempfehlungen des Deutschen Weininstituts für Januar 2020

Wein-Kulturkalender des DWI für Januar: Winterruhe im Weinberg und wärmende Events

Die kalte Jahreszeit hat auch den Weinberg im Griff und so macht es vor allem Spaß drinnen im Warmen zu guter Musik und Kunst Weine zu probieren – ob bei der “WeinBeats”-Weinparty an der Mosel, einer Verkostung mit Pralinen und Weinen im Rheingau oder einer Lesung “Wine & Crime” in Bad Neuenahr. Wer sich trotz Frost gerne draußen aufhält, hat Freude an einer Rotweinwanderung in Freinsheim oder der Wein- und Edelbrand-Genussführung in Hagnau

Termine & Infos: Weinkulturkalender Januar 2020


Kursstart Naturerlebnisbegleiter (DLR Mosel) | 07.01.2020 | Winningen, Mosel

Weinbergssteillagen sind mehr als Wuchsorte von Riesling & Co. Sie bieten Lebensraum für zahlreiche seltene und besondere Tier- und Pflanzenarten. Zum siebten Mal bietet das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Mosel die Möglichkeit, sich intensiv zur biologischen Vielfalt der Weinberge fortzubilden. Der Kurs 2020 findet in Winningen (Terrassenmosel) statt und richtet sich an Interessierte von Mosel, Ahr und Mittelrhein.

Themen:
Flora und Fauna und die Prozesse im Lebensraum Weinberg, Unterschiede in Abhängigkeit von Geologie, Geländeform und Bewirtschaftungsart, Maßnahmen zur Förderung der Artenvielfalt

Termin:  meist dienstags (Januar bis Juli) von 18-21 Uhr
Veranstaltungsort:  Grundschule in Winningen/Mosel
Kosten:  400 Euro

Infos und Anmeldung:  Martina Engelmann-Hermen | Tel. 06531 – 956-156 | martina.engelmann-hermen@dlr.rlp.de
Initiative Lebendige Moselweinberge

Lebendige Moselweinberge bei Facebook


Weinbaupolitisches Seminar 2020 “Wein. Natur. Genießen.” | 13.01.2020 |  Mainz

Wein beenötigt die richtigen Umweltbedingungen für hohe Qualität. Das Klima und seine extremen Veränderungen stellen die Winzer und Winzerinnen in Rheinland-Pfalz vor ständig neue Herausforderungen. Interessierte sind eingeladen, mit Experten über politische und gesetzliche Rahmenbedingungen zu diskutieren. Um Anmeldung wird gebeten.

Termin:  Montag, 13. Januar 2020, 9 Uhr
Veranstaltungsort:  Museum für Antike Schifffahrt, Neutorstraße 2b in Mainz
Teilnahmepauschale:  25 Euro

Veranstalter:  Friedrich-Ebert-Stiftung Landesbüro Rheinland-Pfalz, Mainz
Infos & Anmeldung:  https://www.fes.de/regionalbuero-rheinland-pfalz-saarland/veranstaltungen


Einführungskurs “Ökologischer Weinbau” | 13.-17.01.2020 | Bollschweil

Überblick über die Arbeitsweise des ökologischen Weinbaus

Schwerpunkte:
Pflanzenernährung, Begrünung/Bodenpflege, Pflanzengesundheit und die Umstellungsplanung, grundlegende Kenntnisse der biodynamischen Wirtschaftsweise im Weinbau (Anwendung biodynamischer Präparate und Tees)

Termin:  Montag, 13. Januar bis Freitag 17. Januar 2020
Veranstaltungsort:  Bildungshaus Kloster St. Ulrich | 79283 Bollschweil

Weitere Infos:  BOEW@wbi.bwl.de
Anmeldung:  www.bildungshaus-kloster-st-ulrich.de


Rebschnitt-Kurs | 18.01.2020 |  Eltville
Theorie und Praxis des Rebschnitts

Rebsschere und entsprechende Kleidung sind mitzubringen

Termin:  Samstag, 18. Januar 2020, 9 bis 13 Uhr
Veranstaltungsort:  Weinbau-Dezernat in Eltville (Rheingau)
Kosten:  20 Euro

Infos & Anmeldung:  Weinbau-Dezernat Eltville | Tel. 06123/9058-34 | laura.kaufmann@rpda.hessen.de


Getränke Impuls Tage 2020 | 19.-22.01.2020 |  Saalfelden-Leogang, Österreich
Expertenrunde für Entscheider

Tagung für Entscheider aus der Lebensmittel- und Getränkebranche

Termin: Sonntag, 19. Januar bis Mittwoch, 22. Januar 2020
Veranstaltungsort:  Kongresshotel „Der Krallerhof“ | Rain 6 | A – 5771 Saalfelden-Leogang

Veranstalter:  KONZEPT & SERVICE – marketing + eventmanufaktur gmbh | Im Häuslesäcker 8 | 74538 Rosengarten

Weitere Infos & Anmeldung: www.getraenke-impulstage.de


71. Agrartage Rheinhessen | 20.-24.01.2020 |  Nieder-Olm
Fachmesse für die Bereiche Weinbau, Kellerwirtschaft und Weinmarketing

Termin:  Montag, 20. Januar bis Freitag, 24. Januar 2020
Veranstalter:  DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück, Oppenheim in Zusammenarbeit mit dem Verein Ehemaliger Rheinhessischer Fachschüler Oppenheim e.V., dem Weinbauverband Rheinhessen, dem Bauernverband Rheinland-Pfalz Süd e.V., dem Landfrauen-Verband Rheinhessen e.V. und der Landjugend Rheinhessen/Pfalz
Veranstaltungsort:  Ludwig-Eckes-Halle | Nieder-Olm

Die Maschinen- und Geräteausstellung findet vom 22.-24.01.2020 auf dem angrenzenden Ausstellungsgelände statt.
Öffnungszeiten:  Mittwoch, 22.01. und Donnerstag, 23.01. von 9-17 Uhr | Freitag, 24.01. von 9-16 Uhr

Weitere Infos:  www.agrartage.de

Wir – DIE WEINRÄTE by Wein & Rat – sind zum 3. Mal mit einem Stand bei den Agrartagen in Nieder-Olm.
Sie finden uns in Halle D | Stand D1. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Weinforum Mosel | 24.-26.01.2020 | Trier

Präsentation der besten Betriebe und Siegerweine der Landesweinprämierung Rheinland-Pfalz

Landwirtschaftskammer und Mosel-Weinwerbung veranstalten das Weinforum Mosel vom 24. bis 26. Januar zum 28. Mal in Trier. Veranstaltungsort sind die römischen Thermen am Viehmarkt. Präsentiert werden die besten Weine und Betriebe des Anbaugebietes Mosel aus der Landesweinprämierung. Die Besucher haben die Gelegenheit, 220 Weine von rund 60 Erzeugern zu probieren.

Kartenvorverkauf ab 30. November 2019 unter www.tickel-regional.de

Weitere Infos:  www.weinforum-mosel.de


Tour VDP.GROSSE LAGE® | 27.01.2020 | Hamburg

Die VDP.GROSSEN GEWÄCHSE® des Jahrgangs 2018 (Rotwein 2017), ergänzt um fruchtsüße Weine aus VDP.GROSSER LAGE®, gehen auf Reise. Die VDP.Weingüter aus allen Weinbauregionen präsentieren eine Auswahl ihrer Spitzenweine in Hamburg. Weinprofis können das Entwicklungspotenzial dieser großen Weine Deutschlands nach einigen Monaten der Flaschenreife bewerten und genießen.

Weitere Infos:  www.vdp.de

VDP bei Facebook


Millésime BIO – World Organic Wine Fair | 27.-29.01.2020 |  Montpellier, Frankreich

Internationale Messe für Bio-Weine und weitere Bio-Getränke (Bier, Cidre, Spirituosen) mit 1.300 Ausstellern
>> nur für Fachbesucher <<

Termin:  Montag, 27. bis Mittwoch, 29. Januar 2020
Öffnungeszeiten für Besucher:  Mo, 27.01. von 10-19 Uhr | Di, 28.01. von 9-19 Uhr | Mi, 29.01. von 9-17 Uhr
Veranstaltungsort:  Parc des Expositions de Montepellier | Rout de la Foire | 34470 Pérols, France (im Süden von Montpellier, Nähe Flughafen)

Weitere Infos:  www.millesime-bio.com
und Anmeldung https://www.millesime-bio.com/en/visiteurs/espace


Austro Vin Tulln 2020 | 30.01.-01.02.2020 |  Tulln, Niederösterreich
Fachmesse für Weinbau, Obstbau, Kellereitechnik und Vermarktung

Erstmals findet von 30. Januar bis 1. Februar 2020 die Austro Vin Tulln, die Fachmesse für Weinbau, Obstbau, Kellereitechnik und Vermarktung, statt. Das Kompetenzzentrum Wein- und Obstbau hat sich im Rahmen der Austro Agrar Tulln seit 1991 erfolgreich etabliert. Wachsende Ausstellerzahlen und ständig steigendes Kundeninteresse sind der Grundstein für eine eigenständige Fachmesse im Wein- und Obstbau: Austro Vin Tulln.

Termin:  30. Januar bis 01. Februar 2020
Veranstaltungsort:  Messe Tulln, A-3430 Tulln, Messegelände
Öffnungszeiten:  10 bis 18 Uhr

Weitere Infos:  Hier


Veranstaltungsempfehlungen des Deutschen Weininstituts für Februar 2020

Wein-Kulturkalender des DWI für Februar: Der Höhepunkt der närrischen Jahreszeit und des Rebschnitts

Im Februar bieten sich bereits einige Gelegenheiten, sich auf Messen, wie der WeinMesse Berlin oder der Präsentation „Junges Schwaben“ in Stuttgart, einen Überblick über das aktuelle Weinangebot zu verschaffen. Kulinarische Highlights sind außerdem eine Schlemmereise auf dem Rhein und der Kochkurs „Ein Abend durch das Meer“. Und närrisch wird es bei einer Riesling Gala in Wiesbaden.

Termine & Infos: Weinkulturkalender Februar 2020


Tour VDP.GROSSE LAGE® | 03.02.2020 | München

Die VDP.GROSSEN GEWÄCHSE® des Jahrgangs 2018 (Rotwein 2017), ergänzt um fruchtsüße Weine aus VDP.GROSSER LAGE®, gehen auf Reise. Die VDP.Weingüter aus allen Weinbauregionen präsentieren eine Auswahl ihrer Spitzenweine in Hamburg. Weinprofis können das Entwicklungspotenzial dieser großen Weine Deutschlands nach einigen Monaten der Flaschenreife bewerten und genießen.

Weitere Infos:  www.vdp.de

VDP bei Facebook


Salon des Vins de Loire | 03.-04.02.2020 | Angers, Frankreich

Fachmesse für Weine aus dem Loiretal

Weitere Infos:  http://salondesvinsdeloire.com/

Salon des Vins de Loire bei Facebook


Seminar “Professionalisierung und Zielorientierung von Events” | 4. & 13.02.2020 |  Oppenheim

Strategisches Marketing, IST-Analyse, Chancen, Risiken, Zielgruppe Konkurrenz, Rentabilität, Kooperationen, rechtliche Rahmenbedingungen, Kommunikationskanäle, Checkliste

Termin:  Dienstag, 04. Februar und Donnerstag, 13. Februar 2020, 9-17 Uhr (Zwei-Tages-Seminar)
Veranstaltungsort:  DLR RNH, Oppenheim
Kosten:  160 Euro

Infos und Anmeldung:  www.weinmarketing.rlp.de (Termine)
Elke Schaad | Tel. 06133-930 321 | Elke.Schaad@dlr.rlp.de


DWI-Forum Japan | 06.02.2020 |  Mainz

Das Deutsche Weininstitut (DWI) wird in Zusammenarbeit mit seiner Agentur in Japan ein interessantes Seminartagungsprogramm für Neu- und Wiedereinsteiger in den japanischen Markt auflegen. Neben ausführlichen Marktinformationen, kulturellen Besonderheiten und Informationen rund um die Kontaktaufnahme und -anbahnung werden drei japanische Importeure zu Gast sein, die ihre Firmen und die entsprechenden Vertriebskanäle vorstellen. Abgerundet wird der Tag mit einer Verkostung von in Japan erfolgreichen Importweinen und auch von japanischen Weinen, die mittlerweile im Markt an Bedeutung gewinnen.

Themen: Key Facts über den japanichen Markt; Best Practice Beispiele; Weinkonsumenten in Japan; Wine Business in Japan; HORECA, Retail, Verkostung

Termin:  Donnerstag, 06. Februar 2020
Veranstaltungsort:  Forum der Mainzer Volksbank | Neubrunnenstraße 6 | Mainz
Teilnahmegebühr:  75 Euro inkl. MwSt.
Infos & Anmeldung bis 08. Januar:  Ulrike Lenhardt | Tel. 06135 – 93 23 258 | ulrike.lenhardt@deutscheweine.de

DWI bei Facebook
DWI bei Instagram


Vinexpo & Wine Paris | 10.-12.02.2020 | Paris (F)

Vinexpo Paris 2020 makes its debut!

“Vinexpo wanted to strengthen its brand by organising a new event for the entire sector in a global capital right in the heart of Europe. Vinexpo Paris will take place from 10 to 12 February 2020, at the Paris Convention Centre: it will be a crucial start to the year for all professionals in the field. Europe alone accounts for 60% of the global consumption of wine. The forecast study conducted with our partner IWSR (International Wine and Spirit Research) predicts that in the next 5 years, this consumption region will retain its number-one ranking in volume terms. By taking part in Vinexpo Paris, you will maximise your sales potential.”

Termin:  Montag, 10. Februar bis Mittwoch 12. Februar 2020
Veranstaltungsort:  Messegelände Paris Expo Porte de Versailles | 1, Place de la Porte de Versailles | 75015 Paris

https://www.vinexpoparis.com/
Vinexpo bei Facebook

+++ Nur ein Ticket für Wine Paris und Vinexpo Paris: Die Veranstalter der Wine Paris 2020 und der Vinexpo Paris 2020, die zeitgleich vom 10. bis 12. Februar auf dem Messegelände Paris Expo Porte de Versailles über die Bühne gehen, haben sich darauf geeinigt, dass Besucher mit ihrer Eintrittskarte beide Messen besuchen können. Eintrittskarten können ab sofort unter folgendem Link angefordert werden: https://badge.wineparis.com/en/home.htm?super_code=WMAWP20

Info von WEIN+MARKT aus der faxline Nummer 43/2019 vom 25.10.2019


20. Bioland-Weinbautagung | 10.-12.02.2020 | St. Martin

Montag Exkursionen, Dienstag Tagung: Verbundprojekt VitiFIT, Bio-Weinmarkt in Deutschland, Projekt Ökologische Vielfalt im Obstbau, funktionelle Biodiversität im Weinbau, Verkostung neuer Rebsorten; Mittwoch Bioland-Winzertreffen: Bioland-Weinmarkt, Markenführung im Bioland

Termin:  Montag, 10. Januar bis Mittwoch, 12. Januar 2020
Veranstaltungsort:  Haus am Weinberg in St. Martin
Kosten Tagung:  135 Euro (Bioland-Mitglieder 110 Euro, Schüler/Studenten 45 Euro)

Infos & Anmeldung bis 13. Januar:  Bioland e.V. | Tel. 04262/9590-70 | tagungsbuero@bioland.de


BIOFACH 2020 | 12.-15.02.2020 |  Nürnberg
Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel & Treffpunkt der Bio-Branche

Die BIOFACH in Nürnberg ist die Weltleitmesse für Bio-Produkte und Treffpunkt für Anbieter und Entscheider aus Herstellung und Handel in der Bio-Branche. Gemeinsam mit der Vivaness, Leitmesse für Naturkosmetik und Wellness, zieht sie jedes Jahr ein hoch qualifiziertes, internationales Fachpublikum an.

„Zur BIOFACH 2020 werden mehr als 3.000 Aussteller aus dem nationalen und internationalen Bio-Lebensmittelsektor erwartet. Die perfekte Gelegenheit für Fachbesucher den Bio-Produzenten vor Ort zu begegnen und sich von den neuesten internationalen Branchentrends inspirieren zu lassen.“

Termin:  12. bis 15. Februar 2020
Veranstaltungsort: 
Nürnberg Messezentrum
Öffnungszeiten: 
12. bis 14. Februar 2020, 9-18 Uhr, 15. Februar 2020, 9-17 Uhr

Weitere Informationen:  www.biofach.de

BioFach bei Facebook


6. Ecovin Jungwinzertagung “MultiVitiKulti” | 28.02.-01.03.2020 | Kaub am Rhein

Themen:

Termin:  Samstag, 28. Februsra bis Sonntag 01. März 2020
Veranstaltungsort:  Jugendherberge in Kaub am Rhein
Kosten:  145 Euro (100 Euro Studenten, Schüler, Auszubildende)

Infos & Anmeldung:  Tel. 06133-1640 | www.ecovin.de/treffen/ecovin-termine


Vinexpo New York | 02.-03.03.2020 | New York (USA)

Termin:  Montag, 02. März und Dienstag, 03. März 2020

“Global consumption of still and sparkling wine is forecast to reach $207 billion by 2022 for total volume of 2.7 billion 9L cases. The total wine market will grow in volume by 2.15% between 2017 and 2022. The US continues as the world’s most valuable wine market, worth $34.8 billion in 2017. At 318 million cases, the US is the leading market in terms of volume. The US ranks 3rd in the world’s leading import markets, behind Germany and the UK.”

Weitere Infos:  https://www.vinexponewyork.com/


ProWein 2020 | 15.-17.03.2020 |  Düsseldorf
International Trade Fair for Wines and Spirits
Internationale Fachmesse für Weine und Spirituosen

Die ProWein ist die Weltleitmesse für Wein und Spirituosen, der größte Branchentreff für die Fachleute aus Anbau, Erzeugung, Gastronomie und Handel. Auf der ProWein treffen sich die Profis. Und zwar ausschließlich, denn Zugang zur ProWein haben nur Fachbesucher. Drei Tage konzentriertes Geschäft und ein hochinteressantes Rahmenprogramm machen die ProWein zum Branchentreffpunkt Nr. 1.

Termin:  15.-17. März 2020
Veranstaltungsort:  Messegelände Düsseldorf

Alle Einzelheiten rund um die Messe finden Sie unter www.prowein.de
ProWein bei Facebook


Vinocamp Rheinhessen 2020 | 27.-29.03.2020 |  Ingelheim am Rhein

Es ist wieder soweit. Das Vinocamp Rheinhessen startet in seine vierte Auflage und schlägt das Basislager dieses Mal in Ingelheim auf. Nicht verpassen!

Wann?  27. März um 17:00 – 29. März um 13:00

Wo?   Ingelheimer Winzerkeller | Binger Str. 16 | 55218 Ingelheim am Rhein

Vinocamp Rheinhessen 2020 bei Facebook


Rosé-Messe Air Provence | 06.-07.04.2020 |  Les Arcs-sur-Argens & La Londe les Maures (F)

Von 6. bis 7. April findet in den südfranzösischen Städten Les Arcs-sur-Argens und La Londe les Maures die erste “Air Provence” statt. Wie der Conseil Interprofessionnel des Vis de Provence (CIVP) meldet, soll das Event auf zwei Ausstellungsflächen etwa 200 Erzeuger und Händler zusammenbringen. Rund 1000 Roséweinen der Region sollen präsentiert werden – von kleinen Erzeugern sowie großen Genossenschaften, über konventionell sowie bio-zertifiziert, mit und ohne AOP-Siegel. Mit Shuttle-Bussen können die Besucher die Region erkunden & Weingüter besichtigen und in verschiedenen Verkostungsbereichen und Master Classes die unterschiedlichen Weine probieren.

Termin:  Montag, 06. April bis Dienstag 07. April 2020
Veranstaltungsort:  Les Arcs-sur-Argens & La Londe les Maures (F)
Veranstalter:  Conseil Interprofessionnel des Vis de Provence (CIVP)

Weitere Infos & Anmeldung:  www.air-provence.com

Vins de Provence bei Facebook


CiderWorld’20 Frankfurter Apfelweinmesse | 18.-19.04.2020 |  Frankfurt/Main

Merken Sie sich den Termin für 2020 schon mal vor!

CiderWorld’20 ist eine der wichtigsten internationalen Plattformen für Präsentation, Verkostung und Verkauf von Apfelwein, Cider, Cidre, Most, Sidra, Sidro, Cydr & Co. weltweit. Hir treffen sich Produzenten, Wiederverkäufer, Gastronomen, Sommeliers, Vertreter der Fachpresse und interessierte Konsumenten aus Hessen, Deutschland und der ganzen Welt. Für Produzenten ist die CiderWorld die perfekte Bühne für ihre Produkte, um wichtige Zielgruppen zu begeistern.

Termin:  18. – 19. April 2020
Veranstaltungsort:  Gesellschaftshaus Palmengarten | Frankfurt am Main

Weitere Infos:  www.cider-world.com
CiderWorld bei Facebook


Forum Markt & Wein | 23.04.2020 |  Neustadt/Weinstraße

Das Forum Markt & Wein wird vom DWI (Deutsches Weininstitut) in Kooperation mit dem Weincampus Neustadt ausgerichtet.

Termin:  Donnerstag, 23. April 2020
Veranstalter:  Weincampus Neustadt
Veranstaltungsort:  Weincampus Neustadt, Aula, Breitenweg 71, 67425 Neustadt an der Weinstraße

Weitere Infos folgen.

DWI bei Facebook
Weincampus Neustadt bei Facebook


501 BIO-DYN | 10.-11.05.2020 |  München

Die Messe für biodynamische Spitzenweine in München

Die 501 Bio-Dyn bietet den wichtigsten biodynamischen Verbänden und ihren Winzern eine Plattform ihre hochwertigen Weine dem interessierten Fachpublikum zu präsentieren. Die 501 Bio-Dyn richtet sich an Fachbesucher aus Gastronomie und Weinhandel. Dazu gibt es ein umfassendes (kostenloses) Seminarprogramm mit vielfältigen Themen zum biodynamischen Weinbau.

Termin: Sonntag, 10. Mai – Montag, 11. Mai 2020, jeweils 11-18 Uhr

Weitere Infos unter www.501biodyn.de
501 Bio-Dyn bei Facebook


Internationales Riesling Symposium (IRS) | 25.-26.05.2020 |  Eltville/Rheingau

Bereits zum 4. Mal findet 2020 das „Internationale Riesling Symposium“ (IRS) im Kloster Eberbach und erstmals auch an der HS Geisenheim University statt. Vom VDP.Rheingau organisiert, versammelt das IRS für zwei Tage die besten Rieslingwinzer der Welt sowie ein hochkarätiges deutsches und internationales Fachpublikum zu Verkostungen und Vorträgen rund um den Riesling.

Das IRS bildet mit dem „Riesling Rendezvous“ in Seattle und dem „Riesling Downunder“ in Sydney und Melbourne eine Trias, die sich im Jahreswechsel mit der Thematik Riesling befasst. Die Besonderheit des IRS im Rheingau ist die Kombination aus Vorträgen und beeindruckenden Verkostungen mit Jahrgangstiefe und besonderen Raritäten.

Das kommende IRS steht unter dem Motto „Riesling im globalen Wettbewerb unter dem Aspekt sich verändernder Klima- und Marktbedingungen“ und findet am 25. und 26. Mai 2020 statt. Die Schwerpunkte Klima- und Marktveränderung berühren damit jene besonders drängenden Variablen, denen auch die Rebsorte Riesling ausgesetzt ist.

Termin:  25.-26. Mai 2020 | ganztägig
Veranstaltungsort:  Kloster Eberbach | Kloster-Eberbach-Straße | 65346 Eltville
Veranstalter:  VDP.Rheingau / IRS

Weitere Infos:  https://www.international-riesling-symposium.com/


Vinexpo Hongkong | 26.-28.05.2020 |  Hongkong

“The leading industry event for wine and spirits professionals in Asia-Pacific, Vinexpo Hong Kong, will be held from 29 to 31 May 2018 at the Hong Kong Convention and Exhibition Centre. The three-day show will feature meetings, new products and networking opportunities for importers, distributors, producers, sommeliers and merchants from around the world. The 2018 edition of Vinexpo Hong Kong will be outstanding as the exhibition will be celebrating its 20th anniversary and showcasing Australia as “Country of Honour”, in partnership with Wine Australia.”

Termin:  26.-28. Mai 2020

Weitere Infos:  https://www.vinexpohongkong.com


MUNDUS VINI Sommer | 26.-30.08.2020 | Neustadt/Weinstraße

Weitere Infos folgen


FORUM VINI | 13.-15.11.2020 | München
36. Internationale Weinmesse München

Die Internationale Weinmesse FORUM VINI – Münchens größter Genussmarkt für Weinfreunde – bietet Winzern, Weinhändlern, Importeuren und Delikatessenanbietern die perfekte Plattform zur Neukundengewinnung in München.

Jährlich präsentieren sich auf Süddeutschlands größter und wichtigster Weinmesse mehr als 300 deutsche Spitzenwinzer, internationale Weinmacher sowie renommierte Importeure dem Münchner Publikum. Die Besucher können direkt vor Ort beim Aussteller ihre Lieblingsweine kaufen oder bestellen.

Termin:  13.-15. November 2020 (Freitag bis Sonntag)
Freitag 15-22 Uhr | Samstag 13-21 Uhr | Sonntag 12-19 Uhr
Veranstalter:  Meininger Verlag GmbH, Neustadt
Veranstaltungsort:  MOC Veranstaltungscenter München | Halle 4 | Lilienthalallee 40 | 80939 München (Freimann)

Weitere Infos: www.forum-vini.de
FORUM VINI bei Facebook


BrauBeviale | 10.-12.11.2020 |  Nürnberg

Die BrauBeviale ist eine der weltweit wichtigsten Investitionsgütermessen für die Getränkeindustrie.

Während dieser dreitägigen Veranstaltung im Messezentrum Nürnberg präsentieren internationale Aussteller ein umfassendes Lösungsspektrum für die gesamte Prozesskette der Getränkeherstellung, einschließlich Rohstoffe, Technologien, Logistik und Marketingideen.

Die Besucher kommen aus dem technischen und kaufmännischen Bereich der europäischen Getränkeindustrie sowie aus dem Einzelhandel und der Gastronomie. Abgerundet wird die Produktpräsentation durch ein attraktives Rahmenprogramm, das die aktuellen Branchenthemen beleuchtet und diskutiert. Das Hauptthema ist die Zukunftsfähigkeit der Getränkebranche.

Weitere Highlights sind das BrauBeviale Forum, die Craft Drinks Area und zahlreiche Themenpavillons. Die gewohnt entspannte Atmosphäre macht die BrauBeviale zum Branchentreff Nr. 1.

Der Bayerische Privatbrauereiverband ist Ehrenpate der BrauBeviale.

BrauBeviale ist ein Mitglied der Beviale Family, dem weltweiten Netzwerk von Veranstaltungen zur Herstellung und Vermarktung von Getränken.

Veranstaltungsort:  Messe Nürnberg

Weitere Infos:  https://www.braubeviale.de/de/events

BrauBeviale bei Facebook


4. Winzer-Service Messe | 10.-12.02.2021 |  Karlsruhe
Fachmesse für Weinbau, Kellerwirtschaft, Marketing & Vertrieb sowie Obstbau & Brennerei

Mit einem abwechslungsreichen Ausstellerangebot von kleineren Firmen bis hin zu Großunternehmen erfüllt die Winzer-Service Messe nicht nur Ansprüche für große Weingüter und Winzergenossenschaften, sondern schafft den Spagat Selbstvermarkter aller Betriebsgrößen umfangreich zu bedienen.

Termin:  Mittwoch, 10. bis Freitag, 12. Februar 2021, jeweils von 9 – 17 Uhr
Ort:  Messe Karlsruhe | Messegelände Rheinstetten | Messeallee 1 | 76287 Rheinstetten

– Eintritt frei –

Winzer-Service Messe bei Facebook


INTERVITIS INTERFRUCTA 2022 | 06.-08.02.2022 |  Stuttgart

Internationale Ausstellung für Weinbau, Kellerwirtschaft und Brennereitechnik

Termin:  06. – 08. Februar 2022
Veranstaltungsort:  Messe Stuttgart