Als Vorbereitung für das eigene Weingut, aber auch als Fortbildung für Winzer und Weinliebhaber, haben wir Ihnen nachfolgend eine Auswahl von externen Veranstaltungen aus der Weinbranche zusammengestellt.

Externe Veranstaltungen

Winzer für 1 Jahr

Einige Winzer bieten Ihnen die Möglichkeit, für eine Saison Hobby-Winzer zu sein und den Fachmann bei allen wichtigen Arbeitsschritten zu begleiten. Alles Weitere erfahren Sie direkt bei den jeweiligen Winzern:

Weingut Sturm, Leutesdorf/Mittelrhein

Für angehende Quereinsteiger: “Winzer für 1 Jahr”
Ursprünglich als Öffentlichkeitsarbeit in eigener Sache konzipiert, gibt es seit dem Jahr 2012 für interessierte Weinnasen, Naturliebhaber und andere Menschen den einjährigen Schnupperkurs im Weingut Sturm in Leutesdorf. Bei regelmäßigen Treffen im Weingut erlernen die Teilnehmer/innen sämtliche Arbeiten am Rebstock und im Keller in einem gesamten weinbaulichen Jahr. Und nehmen anschließend ihren eigenen, selbst erzeugten Wein mit nach Hause…

Für eine Saison Hobby-Winzer sein. Im eigenen Weinberg alle Arbeiten am Rebstock erlernen. Und im Herbst die eigenen Trauben ernten – das können Weinnasen und andere Menschen, die dem Geschehen in Wingert und Keller auf den Grund gehen möchten, auch im nächsten Jahr im Weingut Sturm in Leutesdorf.

Die neuen Kurse starten voraussichtlich am Samstag, 23. März 2019. Ab dem zweiten Kurstermin (ca. Mitte Mai) treffen sich die Gruppen fest entweder jeweils durchgängig dienstags (17 Uhr) oder durchgängig mittwochs (17 Uhr). Nachzügler bis 18 Uhr kein Problem.

Wie dieses besondere Jahr in Weinberg und Keller genau abläuft, stellt Winzer Martin Sturm wir im Rahmen eines Info-Abends (Eintritt frei) persönlich vor.

Weitere Infos: Weingut Sturm, Leutesdorf/Mittelrhein


Weinsensorik und Sommelier-Kurs

Das International Wine Institute in Bad Neuenahr/Ahrweiler bietet eine Vielzahl von Sensorikkursen und Hobby-Seminaren bis hin zur Fortbildung für Weinexperten. Die Akademie von Herrn Kohnen ist spezialisiert auf fundierte Sommelierausbildungen, bietet aber auch spezielle Kurse für Wein-Eventmanager und Weinfachberater.

Weitere Informationen unter  https://www.iwi-sommelier.de

 


Veranstaltungsempfehlungen des Deutschen Weininstituts für April 2019

Wein-Kulturkalender des DWI für April: Ein erster Blick auf die Jungweine von 2018

Nicht nur in den Weinbergen herrscht im April ein reges Treiben, sondern auch auf zahlreichen Events rund um den Wein, wie z.B. beim Mainzer Weinsalon, der Vinolution an der Ahr oder Rhythm & Wine an der Mosel. Zudem bietet der Monat für Weinfreunde reichlich Gelegenheit, die bereits weitgehend auf Flasche gefüllten Weine des letzten Jahrgangs zu verkosten, bei regionalen Weinmessen wie „Wein am Dom“ oder bei lokalen Veranstaltungen wie den Bischoffinger Genießertagen und den Iphöfer Weinfreundschaften.

Termine & Infos: Weinkulturkalender April 2019


DWI-Seminar: Erfolgreiche Markenführung in der Weinwirtschaft | zweitägiges Seminar: 04.04.+11.04.2019 |  Bodenheim

Grundlagen Marke und Markenbildung, (Marken-)Identität, Erarbeitung und Vorstellung von eigenen Konzepten, Kernwerte und Markenidentität, Positionierung, Kunden und Zielgruppe

Termin:  Donnerstag, 04. April + Donnerstag, 11. April 2019, jeweils 10-17 Uhr
Veranstaltungsort:  Deutsches Weininstitut, Platz des Weines 2, 55294 Bodenheim
Teilnahmegebühr:  175 Euro (für beide Tage)

Infos und Anmeldung:  Kirstin Denzer, Tel. 06135 – 9323-204 | kirstin.denzer@deutscheweine.de

Deutsches Weininstitut bei Facebook


VinNatur-Tasting | 06.-08.04.2019 |  Gambellara/Vicenza, Italien

Über 180 Naturwein-Erzeuger aus ganz Europa präsentieren ihre Produkte

Termin:  Samstag, 06. April bis Montag, 08. April 2019
Veranstalter:  Associazione VinNatur, Non-profit cultural association, Via Biancara 14, 36053 Gambellara (Vicenza) Italia
Veranstaltungsort:  Margraf Showroom, Vicenza

Weitere Infoswww.vinnatur.org


Feinkostmesse GenussGipfel Corpus Culinario | 08.-09.04.2019 |  Bielefeld

„Mit „GenussGipfel“ ist eine Messe betitelt, die demnächst in Bielefeld über die Bühne geht. Veranstalter ist ein Verein, der auf breiter Front noch nicht besonders bekannt ist, aber bei Delikatessenhändlern im deutschen Norden und Westen einen guten Ruf genießt und ehrgeizige Ziele hat: Corpus Culinario.

Die Corpus Culinario isteine Feinkostmesse für den anspruchsvollen Handel, auf der man nicht nur probieren und sich über aktuelle Trends der Branche austauschen kann. Ausgewählte Manufakturen präsentieren Qualitätsprodukte aus ganz Europa, die nicht im Lebensmitteleinzelhandel zu finden sind (auch ein „Produkt des Jahres“ wird gekürt).

Fachbesucher können diese Veranstaltung kostenfrei besuchen und Ideen sammeln, mit denen das eigene Sortiment bereichert werden kann. Rund 90 Aussteller sind vertreten, etwa 600 kulinarische Profis werden erwartet. Kaviar, Trüffel, edle und exotische Gewürze, Edelbiere, Champagner, Weine und viele sonstige Spezialitäten werden offeriert…”

Text: WEIN+MARKT, Februar 2019

Veranstaltungsort:  Veranstaltungszentrum Bielefelder Lokschuppen, Bielefeld
Veranstalter:  Corpus Culinario e.V. | Vereinigung führender Delikatessenkaufleute in Deutschland
Termin:  Montag, 08. bis Dienstag, 09. April 2019
Weitere Infos:  www.genussgipfel.eu  und  www.corpus-culinario.de/


Vinitaly | 07.-10.04.2019 |  Verona, Italien
Internationale Fachmesse für Wein und Spirituosen

Die VinItaly ist die internationale Fachmesse für Weine und Destillate, die seit 1967 jährlich in Verona stattfindet. Mehr als 4.000 Aussteller und 130.000 Besucher aus 140 Ländern nehmen an der VinItaly teil.
Jedes Jahr finden im Rahmen der Weinmesse über fünfzig themenbezogene Verkostungen von in- und ausländischen Weinen statt. Im Rahmen eines Tagungsprogrammes wird über Probleme und Entwicklungen des Weinmarktes diskutiert, außerdem finden internationale Wettbewerbe und Preise statt; die bedeutendsten darunter der Internationale Önologiewettbewerb, die International Packaging Competition und der Internationale Vinitaly Preis, der zusammen mit der International Wine and Spirit Competition die Weinkultur weltweit verbreitet und fördert.

Veranstaltungsort:  Messezentrum Verona
Termin:  Sonntag, 07. bis Mittwoch, 10. April 2019

Weitere Infos:  www.vinitaly.com
Vinitaly bei Facebook


Rebschutz-Seminar im Ökoweinbau | 10.04.2019 |  Bernkastel-Kues

Themen: Aktuelle Rechtsgrundlagen, Rückblick 2018 und Konsequenzen für 2019, laubwandabhängige Aufwandmengen, Entwicklungen und Strategien, überjährige Begrünung, Düngeverordnung

Termin:   Mittwoch, 109. April 2019, 13:15 bis 17:30 Uhr
Veranstaltungsort:   Steillagenzentrum Bernkastel-Kues
Veranstalter:  DLR Rheinland-Pfalz
Teilnahmegebühr:  5 Euro, eine Bescheingung zur Sachkunde ist möglich (10 Euro)

Infos:  Beate Fader, Tel. 06133 – 930-185 | beate.fader@dlr.rlp.de
Online-Anmeldung:  http://www.dlr.rlp.de


Crashkurs familieninterne Betriebsnachfolge | 11.04.2019 |  Oppenheim
Referentin: Natascha Popp, Geschäftsführerin von die weinräte  by Wein & Rat

Ein großes Thema, aber wo anfangen? Bei diesem Seminar geht es darum einen Überblick zu geben, was bei den zwei elementaren Schritten der Nachfolge zu beachten ist. Außerdem wird Natascha Popp von Erfahrungen aus der Praxis berichten, welche Fehler man sich ersparen sollte und gibt Tipps wie man es besser machen kann.

Die Hofübergabe: Welche zeitliche Reihenfolge ist sinnvoll? Welche rechtlichen Eckpunkte gilt es zu berücksichtigen? Wie wird die Vermögenssicherung für Jung und Alt sichergestellt? Wie Generationskonflikte überwinden?… dazu gibt es Tipps für die richtige Gesprächsführung mit den Eltern und wo man sich Unterstützung dafür holen kann

Das eigene neue Konzept: Persönliche Voraussetzungen, bin ich ein Unternehmertyp? Wie entwickele ich mein eigenes Konzept? Wie schreibe ich einen Businessplan? Was ist bei einer Bankfinanzierung zu beachten? Wie gehe ich mit der bestehenden Kundschaft und dem Weinsortiment um? …

Termin:  Donnerstag, 11. April 2019, 14-18 Uhr
Referentin:  Natascha Popp
Veranstaltungsort:  DLR RNH Oppenheim Seminarraum Nordflügel Weinbaudomäne
Seminargebühr:  40 Euro

Anmeldung bitte bis 28. März 2019 bei Elke Schaad, Tel: 06133 930-321 | elke.schaad@dlr.rlp.de


Forum Markt & Wein | 11.04.2019 |  Neustadt/Weinstraße

Das Forum Markt & Wein wird vom DWI (Deutsches Weininstitut) in Kooperation mit dem Weincampus Neustadt ausgerichtet:

„Deutschland ist einer der am härtesten umkämpften Weinmärke weltweit – aus Konsumentensicht ist das Angebot von Weinen schier unendlich. Außerdem ändert sich das Konsumverhalten: Die Kunden werden anspruchsvoller, sie probieren gerne unterschiedliche Weine aus unterschiedlichen Herkunftsländern und Regionen, möchten immer wieder etwas Neues entdecken und wollen immer mehr Erlebnisse rund um den Wein, wenn sie sich in den Weinregionen aufhalten.

Vor diesem Hintergrund buhlen die Weinerzeuger im internationalen Wettbewerb im eigenen Land um die Gunst der Konsumenten. Umso wichtiger ist es für alle, die Wein in Deutschland vermarkten, den Markt und die Konsumenten von Wein zu kennen…“

Termin:  Donnerstag, 11. April 2019, 9 Uhr
Veranstalter: Weincampus Neustadt
Veranstaltungsort:  Weincampus Neustadt, Aula, Breitenweg 71, 67425 Neustadt an der Weinstraße

Programm und Anmeldung:  https://www.deutscheweine.de/aktuelles/forum-markt-und-wein/
Anmeldeschluss:  25. März 2019

Der Besuch des Forums inklusive Mittagessen, Tagungsgetränken und Tagungsunterlagen kostet 80 Euro pro Person,
Studierende und Schüler/innen zahlen 25 Euro.

DWI bei Facebook
Weincampus Neustadt bei Facebook


WeinTour München | 13.-14.04.2019 |  München

Die WeinTour findet zum zweiten Mal in München statt und lädt Sie ein, auf Entdeckungstour durch die 13 Weinregionen Deutschlands zu gehen.

Verkosten Sie deutsche Weine bester Qualität, lernen Sie die Winzer persönlich kennen und kaufen Sie direkt Ihre Lieblingsweine zu Ab-Hof-Preisen! Lassen Sie sich touristische Highlights rund um den Wein empfehlen, genießen Sie kulinarische Köstlichkeiten und ein spannendes Rahmenprogramm mit unterhaltsamen Bühnenshows und spannenden WineWalks.

Veranstaltungsort:  Alte Kongresshalle, Theresienhöhe 15, 80339 München
Termin:  Samstag, 13. und Sonntag, 14. April 2019
Eintrittspreis: Tagesticket 12,50 – 15,00 €
Weitere Infos:  weintour.net  und Weintour bei Facebook


Wein am Dom | 13.-14.04.2019 |  Speyer
Die große Weinmesse der Pfalz

An verschiedenen Standorten in der historischen Innenstadt von Speyer werden die Besucherinnen und Besucher wieder rund 1000 Weine von fast 200 Pfälzer Weingütern und Winzergenossenschaften verkosten können.

Termin: Samstag, 13. April, 13-19 Uhr & Sonntag, 14. April 2019, 12-18 Uhr
Veranstaltungsort: an verschiedenen Orten in der Speyerer Innenstadt
Eintrittspreise: Tagesticket Samstag: 30 € | Tagesticket Sonntag: 25 € | Zwei-Tages-Ticket: 39 €

Mehr Informationen und Ticketbuchung unter www.wein-am-dom.de


Seminar: Kundenbriefe und E-Mail-Newsletter – Tipps für Einsteiger | 15.04.2019 |  Neustadt/Weinstraße

Themen: Kommunikation mit dem Kunden, rechtliche Grundlagen, was macht Kundenbriefe/Newsletter erfolgreich, Kreativübungen zum Erstellen von Kundenbriefen

Termin:  Mittwoch, 15. April 2019, 9-16 Uhr
Referentin:  Natascha Popp
Veranstaltungsort:  DLR Rheinpfalz, Breitenweg 71 (Klassensaal A2), 67435 Neustadt an der Weinstraße
Seminargebühr:  90 Euro

Infos und Anmeldung bis 01. April:  Elke Schaad, Tel: 06133 930-321 | elke.schaad@dlr.rlp.de


Découvertes en Vallée du Rhône | 15.-18.04.2019 |  Rhônetal

Fachverkostungen mit ca. 650 Erzeugern an verschiedenen Orten im Rhônetal

Termin:  Montag, 15. bis donnerstag, 18. April 2019

Weitere Infos:  www.decouvertes-vins-rhone.com
Découvertes en Vallée du Rhône bei Facebook


3. Badischer Landweinmarkt in Müllheim | 26.04.2019 | Müllheim, Markgräflerland
mit Schirmherrin Jancis Robinson & Stephan Reinhardt (Masterclass)

Präsentation mit 18 Weingütern aus Baden unter der Schirmherrschaft von Jancis Robinson

Badischer Landweinmarkt – darum geht es:
Immer mehr Winzer, auch in Baden, vermarkten ihre Weine als Landwein. Weil sie Individualität wollen und keine von Vorschriften eingeschränkte Mainstream-Ware. Sie wollen ihre Produkte nicht in ein Korsett aus Vorschriften für Qualitätsweine pressen lassen. Sie setzen auf die Individualität und den Charakter ihrer Weine – und damit auf ein anderes Qualitätsverständnis abseits konventioneller Regeln.
Badische Landweinwinzer durften und dürfen ihre Produkte nicht auf etablierten Veranstaltungen wie etwa der Weinmesse Offenburg anstellen. Das war der Anstoß, im Jahr 2017 eine eigene Plattform zur Präsentation der Landweine zu schaffen.
Die 18 teilnehmenden Weingüter von Baden-Baden bis Weil am Rhein werden insgesamt etwa 120 Weine vorstellen.

Darauf legen die teilnehmenden Winzer Wert:
Weinberg: Qualitativ hochwertigste Trauben. Das bedeutet eine (mindestens) naturnahe, aufwändige und intensive (Hand)-Arbeit im Weinberg und bei der Lese.
Keller: Weitestgehender Verzicht auf Manipulationen.
Zeit: Wein braucht Zeit um Wein zu werden. Deshalb werden auf dem Landweinmarkt keine Weine des Jahrgangs 2018 präsentiert, sondern ausschließlich Weine aus den Vorgängerjahren.

Termin:  Freitag, 26. April 2019, 14-19 Uhr
Veranstaltungsort: Landhotel Alte Post | Posthalterweg | 79379 Müllheim
Eintritt:  12 Euro, Glaspfand 20 Euro

Weitere Infos: www.landweinmarkt-baden.de


Bergsträßer Weintreff | Bergstraßer Weinfrühling | 27.04.2019 |  Bensheim

Auftakt des Bergsträßer Weinfrühlings mit 31 Veranstaltungen von April bis Juni,
Verkostung von 180 Weinen und Sekten, von 15-20 Uhr in der Karl-Kübel-Schule in Bensheim.

Weitere Infos:  www.bergstraesser-weintreff.de | www.bergstraesser-weinfruehling.de


VDP Wein-Börse | 28.-29.04.2019 |  Mainz

Der neue Jahrgang ist da – auf der VDP.Weinbörse 2019 zeigen die VDP.Prädikatsweingüter ihre Kollektion 2018. Hier treffen sich in der Great Wine Capital Mainz internationale Gastronomen und Fachhändler bei der weltweit größten Fachmesse für deutsche Spitzenweine.

Termin:  Sonntag, 28. Mai, 11-18 Uhr & Montag, 29. Mai 10-17 Uhr
Veranstaltungsort:  Rheingoldhalle | Rheinstr. 66 | Mainz

Weitere Infos und Hotelbuchung unter www.vdp.de

VDP. Die Prädikatsweingüter bei Facebook


Veranstaltungsempfehlungen des Deutschen Weininstituts für Mai 2019

Wein-Kulturkalender des DWI für Mai: Im Wonnemonat beginnen die vergnüglichen Stunden draußen

Bei frühlingshaften bis sommerlichen Temperaturen beginnen nun auch die Weinfeste und andere feine Open-Air-Events, wie das Winzerpicknick in Bad Dürkheim oder die Weinwanderung auf dem Abenheimer Skulpturenweg. Auch die musikalischen Freuden kommen nicht zu kurz auf der Jazz & Wein in Sommerach oder dem legendären Ball des Weines in Wiesbaden.

Termine & Infos: Weinkulturkalender Mai 2019


Französisch Intensivseminar: Weinproben auf Französisch | 03.-04.05.2019 | Oppenheim

Darstellung der Person/des Betriebs; Arbeiten im Weinberg, Gärung, Weinbeschreibung, Region, Sektherstellung, Grammatikauffrischung, Verkostung (Wein mitbringen)

Termin: Freitag, 03. Mai (15-20 Uhr) und Samstag, 04. Mai 2019 (9-17:30 Uhr) = 1,5 Tage
Veranstaltungsort:  DLR RNH, Oppenheim
Seminargebühr: 190 Euro

Die Seminargebühr beinhaltet Kaffee/Wasser und Kekse/Brezel (ohne Mittagessen). Voraussetzung für die Teilnahme sind mindestens mittlere Kenntnisse auf Niveau B1, 5 Jahre Schulfranzösisch). Eine Einstufung erhalten Sie kostenlos bei der Dozentin unter Tel. 06732/2737090.

Infos und Anmeldung bis 20.04. unter Tel. 06133-930321 | elke.schaad@dlr.rlp.de | www.dlr-rnh.rlp.de


Scheu Time | 03.-05.05.2019 | Alzey
Zeit für die Scheurebe

Bei einer Preisverleihung werden die besten WInzer mit dem “Internationalen Scheurebe-Preis” ausgezeichnet, der von WEIN+MARKT vergeben wird. Informationen rund um die Rebe gibt es bei einer moderierten Weinprobe, gefeiert wird auf dem Weinfest.

Ort:  Stadthalle Alzey, Schießgraben 5
Stadthalle Alzey – Eintrittskarte erforderlich | Weinfest an der Stadthalle – Eintritt frei
Veranstalter:  Alzeyer Beteiligungs- und Veranstaltungs- GmbH
Termine:  Fr, 03.05.2019, 18:00 Uhr – So, 05.05.2019, 23:00 Uhr

Weitere Infos:  www.alzey.de

Scheu Time bei Facebook
WEIN+MARKT bei Facebook


“Die Badische” Weinmesse | 03.-05.05.2019 | Offenburg
Weinfachmesse für Badische Weine

Aus der Badischen Weinmesse mit Baden SPIRITS wird „Die Badische“.
„Die Badische“ steht für Wein, Spirits und Kulinarik, in Baden produziert, hervorragend verarbeitet und veredelt.

Der Wein aus badischem Anbaugebiet bleibt weiterhin der Schwerpunkt der Messe.
Hinzu gesellen sich die Hersteller hochwertiger Spirituosen, von Edelbränden bis Gin und Whisky. Neu dabei sind regionale Erzeuger mit badischen und saisonalen Genüssen.

Bei mehr als 1.100 Weinen, Winzersekten und Produkten von Brennern lernen sich Winzer, Brenner und Kunde persönlich kennen – beraten, kosten und shoppen von Wein und Spirituosen im Dialog.

Termin:  Freitag, 03. – Sonntag, 05. Mai 2019
Veranstaltungsort:  Ortenauhalle & Baden-Arena, Offenburg
Öffnungszeiten:  Freitag, 03. Mai, 19-22 Uhr | Samstag, 04. Mai, 11-17 Uhr | Sonntag, 05. Mai, 11-17 Uhr

Weitere Infos:  https://www.badische-weinmesse.de/

Die Badische bei Facebook


Hotspot Pinot – das Burgunder-Symposium | 05.-06.05.2019 | Freiburg/Breisgau

Tagung rund um die Burgunder-Familie mit Wissenschaftlern und Erzeugern aus dem In- und Ausland

“Seitdem der Pinot Noir zum ersten Mal urkundlich erwähnt wurde, sind rund 650 Jahre vergangen. Eine lange Zeit. Dabei dürfte er noch weitaus älter sein. Aus ihm sind alle Burgunder entwachsen. Rote und weiße. Sie haben sich auf der ganzen Welt verloren.
Auch in Baden.

Am 5. und 6. Mai 2019 kommt es in Freiburg zum großen Familientreffen: HOTSPOT PINOT. An zwei Tagen versammeln sich Koryphäen aus Forschung und Lehre, Top-Erzeuger aus der ganzen Welt und Meinungsmacher der Weinszene um die Burgunder-Familie. Denn sie haben sich viel zu erzählen.
Es ist an der Zeit.”

Termin: Sonntag, 05. Mai – Montag, 06. Mai 2019

Weitere Infos:  www.hotspot-pinot.com
Diese zweitägige Veranstaltung ist ausschließlich für Fachpublikum, die Teilnehmerzahl ist limitiert.

Hotspot Pinot bei Facebook


Best Practice in Wine | 07.-08.05.2019 | Neustadt/Weinstraße
Meiningers Symposium und Feldtage für Nachhaltigkeit in der Weinbranche

“Der Klimawandel und seine Folgen wurden spätestens mit dem Hitzesommer 2018 für viele Betriebe in der Landwirtschaft spürbar – mit teilweise dramatischen Auswirkungen. Auch wenn die Winzer in Deutschland derzeit noch von den sich ändernden Bedingungen profitieren, werden diese künftig massive Auswirkungen auf die Arbeit in Weinberg und Keller haben. Der Erhalt des ökologischen Gleichgewichts, die fortschreitende Digitalisierung und der gesellschaftliche Wandel sind weitere Themen, die unsere Branche beschäftigen werden. Grund genug, sich mit den wichtigen und aktuellen Problemen unserer Zeit auseinanderzusetzen…”

Termin:  07. – 08. Mai 2019
Veranstalter:  Meininger Verlag GmbH, Maximilianstr. 7-17, 67433 Neustadt
Veranstaltungsort:  DLR Rheinpfalz, Neustadt a.d. Weinstraße
Weitere Infos:  www.meininger.de/de/best-practice
Anmeldung hier.

Best Practice in Wine bei Facebook


Fenavin | 07.-08. Mai 2019 | Ciudad Real, Spanien
Fachmesse für spanische Weine aus allen Anbaugebieten

“FENAVIN ist die Referenz-Messe für spanischen Wein”. Als solche wird die Spanische Weinmesse sowohl von der Tageszeitung EL PAÍS, in ihrer Wirtschaftsbeilage definiert, als auch vom Spanischen Außenhandelsbüro ICEX in einem Bewertungsbericht über die FENAVIN.

Und als solche wird die Messe auch von Bodegas und Kooperativen wahrgenommen, die seit der ersten Messeausgabe auf die FENAVIN setzen, als Instrument zur Ankurbelung des Handels mit spanischen Weinen im In- und Ausland. Die spanische Weinbranche kennt und schätzt die Effektivität des Systems, welches die Messe Jahr für Jahr in Gang setzt. Trotzdem behält die Messeleitung ihr einziges Ziel fest im Auge: Mit einem ebenso praktischen wie effektiven System den Handel anzukurbeln, damit Angebot und Nachfrage optimal zueinander finden.

Termin:  Dienstag, 07. Mai – Mittwoch, 08. Mai 2019,
Veranstaltungsort:  Messezentrum von Ciudad Real | Camino Viejo de Alarcos, 30 | ESP-13002 Ciudad Real

Weitere Infos:  https://www.fenavin.com/

Fenavin bei Facebook


ProWine Asia | 07.-10.05.2019 | Hongkong
International Trade Fair for Wines & Spirits
Internationale Fachmesse für Weine und Spirituosen

Die Hongkong-Ausgabe von ProWine Asia bringt die Welt der Weine an den wichtigsten Handelsplatz Südostasiens. Als führende Fachmesse ihrer Art in der Region bietet die ProWine Asia globalen Produzenten ein internationales Business Expansion Gateway nach Asien. Gleichzeitig können regionale Importeure von den neuesten und meistverkauften Weinen und Spirituosen für Fachleute aus aller Welt beziehen.

Termin:  Dienstag, 07. Mai – Freitag, 10. Mai 2019, 9-18 Uhr
Veranstaltungsort:  Hongkong Convention and Exhibition Centre

Alle Einzelheiten rund um die Messe finden Sie unter ProWine Asia


Seminar: Social Media für Fortgeschrittene | 09.05.2019 |  Oppenheim

Allgemeiner Überblick über Social Media & Wein. Die Miondestanforderungen an das SOcial Media-Profil bis hin zu typischen Fehlern in der Nutzung. Konkrete Handlungsempfehlungen für schon aktive Nutzer von Facebook und Instagram.

Termin:  Donnerstag, 09. Mai 2019, 13-16:30 Uhr
Veranstaltungsort:  DLR RNH Oppenheim Seminarraum Nordflügel Domäne, Oppenheim
Teilnahmegebühr:  40 €

Infos und Online-Anmeldung bis 25. April bei Elke Schaad | Tel. 06133-930 321 | elke.schaad@dlr.rlp.de | www.weinmarketing.rlp.de


11. Heilbronner Weinmarketingtag “Die Zukunft ist digital?!” | 09.05.2019 | Heilbronn

Branchentreff der Weinwirtschaft, interdisziplinärer Dialog zu Themen rund um Weinvermarktung und Vertrieb

Die von Prof. Dr. Ruth Fleuchaus mit den Studierenden des Internationalen Weinmanagements gestaltete Veranstaltung bringt hochkarätige Referenten aus Praxis und Forschung und Entscheidungsträger aus Unternehmen zusammen. Diskutiert wird das Thema “Die Zukunft ist digital” mit diesen Themen:

Wem gehört der Kunde der Zukunft? – Gero Becker, IFH Köln
Überregional regional – Silvia Schelle, Wuerttemberger-Weine.de
Was macht Newsletter erfolgreich? – Prof. Dr. Simone Loose, HS Geisenheim
EuvinoPro – Digitalisierung im Betrieb – Johannes Finze
Der Marketing-Mix macht die Musik – Markus Bonsels, Weingut Bibo Runge
Smart Data in der Weinwelt – Jasmin Kettenbach, Vicosmo

Termin:  Donnerstag, 09. Mai 2019, 09:30 bis 16 Uhr
Veranstaltungsort:  Heilbronn, Hochschule Heilbronn, Aula am Bildungscampus
Teilnahmebeitrag:  150 € inkl. Verpflegung

Weitere Infos und Anmeldung bis 30. April: www.weinmarketingtag-heilbronn.de

Hochschule Heilbronn bei Facebook


29. Große Gemeinsame Jungweinprobe von Sachsen und Saale-Unstrut | 10.05.2019 |  Coswig

Vorstellung von über 150 Weinen des neuen Jahrgangs beider Anbaugebiete

Gemeinsam haben die beiden Anbaugebiete die klimatischen Besonderheiten: die sehr nördliche Lage und der bereits vorhandene Einfluss des Kontinentalklimas. Insofern sind aber die beiden Anbaugebiete auch sehr gut miteinander vergleichbar und prädestiniert vor allem für hervorragende Weißweine.

Es ist die beste Gelegenheit im angenehmen Ambiente die jungen Weine zu probieren und zu genießen und mit den Winzern ins Gespräch zu kommen. Sie bekommen hier einen umfassenden und in dieser Art einmaligen Einblick in die spannende Weinwelt von Sachsen und Saale-Unstrut.

Termin:  Freitag, 10. Mai 2019, 11-22:30 Uhr
Veranstaltungsort:  Börse Coswig
Kosten:  35 Euro inklusive Buffet

Infos und Kartenvorverkauf:  Weinbauverband Sachsen e.V. | Tel. 03521-763530 | info@weinbauverbdand-sachsen.dewww.weinbauverband-sachsen.de

Weinbauverband Sachsen bei Facebook


Vinexpo | 13.-16.05.2019 |  Bordeaux, Frankreich

Internationale Weinfachmesse, die ab 2019 um einen Monat vorverlegt wird und künftig im Mai stattfinden soll.

“Established in 1981 and held every two years, Vinexpo Bordeaux is now the key exhibition for the wine and spirits industry. True to its objective of promoting the sector, Vinexpo Bordeaux is a showcase for products from all over the world. A catalyst for trade,

the event brings together exhibitors and buyers from around the globe at the heart of this world-renowned wine region. In addition to the exhibition, Vinexpo Bordeaux is an important forum for debate, discussion, forward-thinking and innovation.

It is a key event for building your future, establish your development strategy, work for the long term, explore, sign new contracts and launch new products.”

Termin: Montag, 13. Mai – Donnerstag, 16. Mai 2019
Veranstaltungsort: Bordeaux

Weitere Infos:  www.vinexpo.com

Vinexpo Bordeaux bei Facebook


Studieninfotag der Hochschule Geisenheim University | 15.05.2019 | Geisenheim

Vostellung der Studiengänge Weinbau und Oenologie (B.Sc.) sowie Internationale Weinwirtschaft (B.Sc.), International Wine Buisness (B.Sc.) und Getränketechnologie (B.Sc.), Studierende sprechen über ihre Erfahrungen, Shnuppervorlesungen, Führungen, individuelle Beratungen

Termin:  Mittwoch, 15. Mai 2019, 13-18 Uhr
Veranstaltungsort:  Hochschule Geienheim University

Weitere Infos:  www.hs-geisenheim.de

Hochschule Geisenheim bei Facebook


Seminar: Mit dem LEH-Einkäufer reden | 16.05.2019 |  Oppenheim

Vom Salesfolder bis zum Vertragsabschluss; wichtige Elemente um Erstkontakte zu realisieren, die Phasen des Verkaufsprozesses, Verkaufs- und Abschlusstechniken, Kundenbetreuung und Zusatzverkauf

Termin:  Donnerstag, 16. Mai 2019, 14-18 Uhr
Veranstaltungsort:  DLR RNH Oppenheim
Teilnahmegebühr:  40 Euro

Infos und Anmeldung unter Tel. 06133-930321 | elke.schaad@dlr.rlp.de | www.dlr-rnh.rlp.de


London Wine Fair | 20.-22.05.2019 |  London
Internationale Fachmesse für Weine und Spirituosen

Termin:  Montag, 20. Mai – Mittwoch, 22. Mai 2019
Veranstaltungsort:  Olympia London

Weitere Infos:  www.londonwinefair.com

London Wine Fair bei Facebook


VDP Ball des Weines | 25.05.2019 |  Wiesbaden
2019 unter dem Motto “Hollywood Moments”, Musik- und Show-Programm, VDP-Weine, kulinarische Highlights

Jedes Jahr lädt der Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) zum Ball des Weines, einer der schönsten Bälle Deutschlands, und heißt Gäste aus Politik, Wirtschaft und der Genusszene willkommen.

Termin:  Samstag, 25. Mai 2019
Veranstaltungsort:  Kurhaus Wiesbaden

Flanierkarten erhältlich bei der Tourist Information Wiesbaden, Tel. 0611-1729930
Galakarten: info@balldesweines.de, Tel. 06722-7505215

Infos:  www.balldesweines.de

VDP. Die Prädikatsweingüter bei Facebook


WEINFACHHÄNDLERTAG 2019 | 14.10.2019 |  Heilbronn

Kongress für den deutschen Weinfachhandel, eine Initiative von WEIN+MARKT, der Hochschule Heilbronn und der Weinakademie Berlin.

Weitere Infos folgen.

WEIN+MARKT bei Facebook


3. Winzer-Service Messe | 27.-28.11.2019 |  Karlsruhe

Die Fachmesse für Weinbau, Kellerwirtschaft, Marketing und Vertrieb sowie Obstbau und Brennerei.

Mit einem sehr abwechslungsreichen Ausstellerangebot von kleineren Firmen bis hin zu Großunternehmen erfüllt die Winzer-Service Messe nicht nur Ansprüche für große Weingüter und Winzergenossenschaften, sondern schafft den Spagat Selbstvermarkter aller Betriebsgrößen umfangreich zu bedienen.

Die Ausschreibung für die Aussteller beginnt im Februar 2019.

Mehr Infos: www.winzer-service.de

Aussteller-Anmeldung
Besucher-Info


Austro Vin Tulln 2020 | 30.01.-01.02.2020 |  Tulln, Niederösterreich
Fachmesse für Weinbau, Obstbau, Kellereitechnik und Vermarktung

Erstmals findet von 30. Januar bis 1. Februar 2020 die Austro Vin Tulln, die Fachmesse für Weinbau, Obstbau, Kellereitechnik und Vermarktung, statt. Das Kompetenzzentrum Wein- und Obstbau hat sich im Rahmen der Austro Agrar Tulln seit 1991 erfolgreich etabliert. Wachsende Ausstellerzahlen und ständig steigendes Kundeninteresse sind der Grundstein für eine eigenständige Fachmesse im Wein- und Obstbau: Austro Vin Tulln.

Termin:  30. Januar bis 01. Februar 2020
Veranstaltungsort:  Messe Tulln, A-3430 Tulln, Messegelände
Öffnungszeiten:  10 bis 18 Uhr

Weitere Infos:  Hier


ProWein 2020 | 15.-17.03.2020 |  Düsseldorf
International Trade Fair for Wines and Spirits
Internationale Fachmesse für Weine und Spirituosen

Die ProWein ist die Weltleitmesse für Wein und Spirituosen, der größte Branchentreff für die Fachleute aus Anbau, Erzeugung, Gastronomie und Handel. Auf der ProWein treffen sich die Profis. Und zwar ausschließlich, denn Zugang zur ProWein haben nur Fachbesucher. Drei Tage konzentriertes Geschäft und ein hochinteressantes Rahmenprogramm machen die ProWein zum Branchentreffpunkt Nr. 1.

Termin:  15.-17. März 2020
Veranstaltungsort:  Messegelände Düsseldorf

Alle Einzelheiten rund um die Messe finden Sie unter www.prowein.de
ProWein bei Facebook


Forum Markt & Wein | 23.04.2020|  Neustadt/Weinstraße

Das Forum Markt & Wein wird vom DWI (Deutsches Weininstitut) in Kooperation mit dem Weincampus Neustadt ausgerichtet.

Termin:  Donnerstag, 23. April 2020
Veranstalter:  Weincampus Neustadt
Veranstaltungsort:  Weincampus Neustadt, Aula, Breitenweg 71, 67425 Neustadt an der Weinstraße

Weitere Infos folgen.

DWI bei Facebook
Weincampus Neustadt bei Facebook


501 BIO-DYN | 10.-11.05.2020 |  München

Die Messe für biodynamische Spitzenweine in München

Die 501 Bio-Dyn bietet den wichtigsten biodynamischen Verbänden und ihren Winzern eine Plattform ihre hochwertigen Weine dem interessierten Fachpublikum zu präsentieren. Die 501 Bio-Dyn richtet sich an Fachbesucher aus Gastronomie und Weinhandel. Dazu gibt es ein umfassendes (kostenloses) Seminarprogramm mit vielfältigen Themen zum biodynamischen Weinbau.

Termin: Sonntag, 10. Mai – Montag, 11. Mai 2020, jeweils 11-18 Uhr

Weitere Infos unter www.501biodyn.de
501 Bio-Dyn bei Facebook